Pizzastangen-Rezept


Zubereitungszeit: 15 Minuten + ca. 12 Minuten backen bei 180° Umluft


Für die Pizzastangen brauchst du:


- eine Rolle Blätterteig

- Tomatenpüree

- Reibkäse

- Salz

- Pfeffer

- Kräuter (z. B. Oregano)





Rolle nun den Blätterteig aus und bestreiche die eine Hälfte mit Tomatenpüree.








Bestreue nun das Tomatenpüree mit etwas Salz, Pfeffer, Kräutern und zum Schluss mit dem Käse.








Klappe nun die untere Hälfte nach oben über die belegte Seite und drücke sie etwas fest.










Schneide nun etwa 1-2 cm breite Streifen.






Dann nimm dir einen Streifen, halte ihn an beiden Enden fest und drehe ihn 3-4 Mal in die entgegengesetzte Richtung. Die gedrehten Streifen legst du dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.


Die gedrehten Streifen werden dann bei 180° Umluft für ca. 12 Minuten im Backofen, bis sie goldbraun sind, gebacken.






Anschliessend etwas abkühlen lassen...







...und dann heisst es: EN GUETE!

32 Ansichten1 Kommentar

Abteilungsleitung

Felina Imboden v/o Elenwe

elenwe@bluewin.ch

Andres Halter v/o Punto

andres.halter@hotmail.com
 

Simone Scherrer v/o Ashajah

simone.scherrer@thurweb.ch

Lisa Tischler v/o Aisha

lisa@tischler.biz

Treffpunkt

Begegnungsraum

8577 Schönholzerswilen

  • Instagram

© Cevi Schönholzerswilen-Wuppenau. Erstellt mit Wix.com.